ENERGIE-KONZEPTE
Vom Energieverschwender zum Energiesparer

Die Beratung zur sparsamen und rationellen Energieverwendung in Wohngebäuden vor Ort ist eine wichtige
Hilfe für alle Haus und Wohnungseigentümer, die bereit sind, für Energieeinsparung und Umweltschutz sinn-
volle Investitionen vorzunehmen.

Warum „überdurchschnittlich“ Sanieren?

• Unabhängigkeit von steigenden Energiepreisen
• geringe Energiekosten auf Dauer
• Erhöhung der Behaglichkeit durch hohe Oberflächentemperaturen
• hoher Wohnkomfort durch Komfortlüftung, konstant hohe Luftqualität
• hohe staatliche Förderungen
• nicht teurer als eine konventionelle Sanierung (Investition + Unterhalt)
• Aufwertung der Immobilie und Steigerung des Wertes
• Sicherung der langfristigen Vermietbarkeit
• Schonung der Umwelt und Unabhängigkeit von fossiler Energie
• „Die Investition in ein energiesparendes Gebäude ist eine dauerhafte Wertanlage mit sicherer Rendite.“


Ziel des Energiekonzeptes bzw. der Sanierung


Das Ziel ist ein zukunftsfähiges Gebäude mit maximalem Wohnkomfort, minimalen Energiekosten hohen
staatlichen Förderungen und optimaler Wertschöpfung.

Fragen die wir bei anstehenden Sanierungsmaßnahmen klären

Wärmedämmung
• Wo ist es sinnvoll?
• Wie viel Dämmung ist sinnvoll?
• Welche Baustoffe?
• Was kosten die Maßnahmen?
• Wie hoch sind die Einsparungen?

Modernisierung der Heizungsanlage
• Welcher Energieträger?
• Welche Heizsysteme?
• Welche Wärmeverteilungssysteme?
• Was bringt eine Solaranlage, Photovoltaikanlage, Lüftungsanlage?
• Was kosten die Anlagen?
• Wie hoch sind die Einsparungen?

Unsere Energieberatung soll Ihnen helfen, wirtschaftlich sinnvolle und umwelt-entlastende Maßnahmen zur
Energieeinsparung in Ihrem Hause durchzuführen.